Loich 67

3211 Loich

Kronensicherung

Um einen Baum sicherer zu machen, müssen nicht immer Kronenteile eingekürzt oder entfernt werden. Es genügt oft schon der Einbau einer speziellen Sicherung um die baumeigene Dynamik zu erhalten. Bei dieser sogenannten Kronensicherung werden einzelne Äste mithilfe von Seil- und Gurtensystemen miteinander verbunden, um Entlastungen zu erzielen bzw. um das Brechen gefährdeter Kronenteile zu verhindern. Dabei wird die Bewegungsfreiheit der Baumkrone nicht wesentlich eingeschränkt und erst bei Überbelastung unterstützt das Ankersystem.

Kronensicherungen werden z.B. bei sehr alten, erhaltungswürdigen Bäumen (Naturdenkmäler) eingebaut, um diese zu stabilisieren.

Bei Interesse an genaueren Erklärungen stehen wir gerne für persönliche Gespräche zur Verfügung.